Thumbnail
UNTERNEHMEN

Datenschutzerklärung

Stand: 22. Mai 2018

Vielen Dank für Ihr Interesse an der Delphix Corp. und ihren verbundenen Unternehmen („Delphix“ oder „wir“ (in allen grammatikalischen Formen)) sowie an den verschiedenen von uns angebotenen Websites, Produkten und Dienstleistungen (zusammen die „Delphix Services“).
Diese Datenschutzerklärung („Richtlinie“) gilt für die Verarbeitung personenbezogener Daten durch Delphix im Rahmen der Delphix-Dienste und in Verbindung mit den Kunden-, Partner- und Lieferantenbeziehungen des Unternehmens. 

Diese Richtlinie beschreibt: 

  • die personenbezogenen Daten, die wir gegebenenfalls erheben
  • wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden
  • wie wir Ihre personenbezogenen Daten weitergeben
  • die Rechte und Entscheidungen, die Sie in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten haben
  • die Einschränkungen dieser Richtlinie in Bezug auf Websites oder Dienste Dritter
  • wie wir die Privatsphäre von Kindern schützen
  • die Maßnahmen, die wir zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ergreifen
  • wie wir Ihre Daten weitergeben
  • wie wir diese Richtlinie ändern können und
  • wie Sie uns kontaktieren können.

Mit der Nutzung der Delphix-Dienste erklären Sie sich mit den in dieser Richtlinie beschriebenen Datenschutzpraktiken einverstanden.  Diese Richtlinie ist in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die von Ihnen genutzten Delphix-Dienste integriert und unterliegt diesen. 
Im Sinne dieser Richtlinie sind unter „personenbezogenen Daten“ alle Informationen über eine identifizierte oder identifizierbare Person zu verstehen. 

Personenbezogene Daten, die wir möglicherweise erfassen
Im Zusammenhang mit den Delphix Services beziehen wir personenbezogene Daten über Sie aus verschiedenen, im Folgenden beschriebenen Quellen.
Gegebenenfalls geben wir an, ob und warum Sie uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen müssen, sowie die Folgen einer Nichtbeachtung. Wenn Sie personenbezogene Daten auf Anfrage nicht zur Verfügung stellen, können Sie möglicherweise nicht von einem Dienst profitieren, wenn diese Informationen für die Bereitstellung des Dienstes erforderlich sind oder wir gesetzlich verpflichtet sind, sie zu erfassen.

  • Vom Benutzer bereitgestellte Informationen Wenn Sie die Delphix-Dienste nutzen, stellen Sie uns gelegentlich Informationen über sich zur Verfügung, einschließlich Ihres Namens, Ihrer E-Mail-Adresse, Postanschrift und Telefonnummer. Sie können uns Ihre personenbezogenen Daten auf verschiedene Weise zur Verfügung stellen, wenn Sie die Delphix-Dienste nutzen. So stellen Sie uns beispielsweise Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung, wenn Sie Foren nutzen oder Formulare in den Delphix-Diensten einreichen oder uns kundendienstbezogene Anfragen über die Delphix-Dienste oder andere Kommunikationsmittel senden.  
  • Cookies und automatisch erfasste Informationen Wenn Sie bestimmte Delphix-Dienste nutzen, können wir ein oder mehrere Cookies – kleine Textdateien mit einer Reihe von alphanumerischen Zeichen – an Ihr Gerät senden.  Wir können sowohl Sitzungs-Cookies als auch dauerhafte Cookies verwenden. Ein Sitzungs-Cookie verschwindet, nachdem Sie Ihren Browser geschlossen haben. Ein dauerhaftes Cookie bleibt auch nach dem Schließen Ihres Browsers erhalten und kann von Ihrem Browser bei späteren Besuchen des Dienstes verwendet werden. Bitte lesen Sie die Datei „Hilfe“ Ihres Webbrowsers, um zu erfahren, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen richtig ändern können. Wenn Sie Cookies löschen oder nicht akzeptieren, können Sie die Funktionen der Delphix-Dienste möglicherweise nicht optimal nutzen. Wir verwenden gegebenenfalls auch Cookies von Drittanbietern verwenden.  So verwenden wir beispielsweise Google Analytics, um bestimmte Analysedaten zu erheben und zu verarbeiten.  Google bietet einige zusätzliche, unter www.google.com/policies/privacy/partners/ beschriebene Datenschutzoptionen in Bezug auf Google Analytics-Cookies.  Delphix verarbeitet oder antwortet nicht auf die „nicht verfolgen“-Signale von Webbrowsern oder andere ähnliche Anweisungen, die auf eine Anforderung zum Deaktivieren der Online-Verfolgung von Benutzern, die die Delphix-Dienste nutzen, hinweisen.  Wir können auch bestimmte Informationen von Ihrem Gerät automatisch aufzeichnen, indem wir verschiedene Arten von Technologien verwenden, einschließlich „Clear Gifs“ oder „Web-Beacons“. 

Diese automatisch gesammelten Informationen können Ihren Webbrowser und/oder Gerätetyp, die Webseiten, die Sie kurz vor oder kurz nach der Nutzung eines Delphix-Diensts besuchen, die Seiten oder andere Inhalte, die Sie ansehen oder anderweitig mit denen Sie über einen Delphix-Dienst interagieren, und die Daten und Zeiten, die Sie besuchen, auf die Sie zugreifen oder während derer Sie die Delphix-Dienste nutzen, beinhalten. Wir können diese Technologien auch verwenden, um Informationen über Ihre Interaktion mit E-Mail-Nachrichten zu sammeln, z. B. ob Sie eine Nachricht geöffnet oder angeklickt haben. Darüber hinaus können wir automatisch Daten über die Nutzung unserer Software sammeln (d. h. Maßnahmen, die ein Benutzer im Rahmen des Produkts durchführt, wie VDB-Bereitstellung, Aktualisierung, Rollback). Wir analysieren diese Daten, um unsere Software zu verbessern. Diese Informationen werden von allen Benutzern gesammelt.

  • Web Beacons von Drittanbietern und Buttons von Drittanbietern. Wir ermöglichen es Ihnen fallweise, Ihr Delphix-Konto mit Diensten Dritter, einschließlich sozialer Netzwerke und Kommunikationsdienste Dritter, zu verbinden oder anderweitig mit diesen in Verbindung zu treten.  Darüber hinaus implementieren wir gelegentlich Drittanbieter-Buttons (wie „Gefällt mir“- oder „Teilen“-Buttons von Facebook), die als Web-Beacons fungieren können, auch wenn Sie nicht mit dem Button interagieren. Informationen, die über Web Beacons und Buttons von Drittanbietern gesammelt werden, werden direkt von diesen Drittanbietern gesammelt, nicht von Delphix. Weitere Informationen über die Erhebung, Verwendung und Offenlegung von Daten durch diese Dritten finden Sie in den entsprechenden Richtlinien.  
  • Werbe- und Analysedienste anderer Anbieter. Wir erlauben anderen, in unserem Auftrag Werbung über das Internet zu schalten und in unserem Auftrag Analysedienste anzubieten.  Diese Unternehmen können Cookies, Web Beacons und andere Technologien verwenden, um Informationen über Ihre Nutzung der Delphix-Dienste und anderer Websites zu sammeln, einschließlich Ihrer IP-Adresse, Ihres Webbrowsers, der besuchten Seiten, der Verweildauer auf den Seiten, der angeklickten Links und der Konvertierungsinformationen.  Diese Informationen können von Delphix und diesen Unternehmen verwendet werden, um Daten zu analysieren und zu verfolgen, die Popularität bestimmter Inhalte zu bestimmen, Werbung und Inhalte bereitzustellen, die auf Ihre Interessen auf den Delphix-Diensten und anderen Websites ausgerichtet sind, und Ihre Online-Aktivitäten besser zu verstehen.  Diese Richtlinie gilt nicht für Cookies von Drittanbietern, Web Beacons oder andere Tracking-Technologien und ist nicht verantwortlich dafür. Weitere Informationen über die Erhebung, Verwendung und Offenlegung von Daten durch diese Dritten finden Sie in den entsprechenden Richtlinien.
  • Lieferanten- und Partnerbeziehungen. Wir erheben gelegentlich personenbezogene Daten der Mitarbeiter von Anbietern und Partnern (z. B. professionelle Kontaktdaten) über unsere Anbieter- und Partnerbeziehungen.

Wir erheben keine speziellen Kategorien von personenbezogenen Daten über Sie (dazu gehören Angaben über Ihre Rasse oder ethnische Zugehörigkeit, religiöse oder philosophische Überzeugungen, Sexualleben, sexuelle Orientierung, politische Meinungen, Gewerkschaftszugehörigkeit, Informationen über Ihre Gesundheit sowie genetische und biometrische Daten). Auch erheben wir keine Informationen über strafrechtliche Verurteilungen und Straftaten.

Wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden Wir verwenden die personenbezogenen Daten, die wir über Sie erhalten, um: 

  • die Delphix-Dienste zu betreiben, zu warten, zu erweitern und bereitzustellen, um Dienste und Informationen bereitzustellen, die Sie anfordern, auf Kommentare und Fragen zu antworten und anderweitig den Nutzern Unterstützung zu gewähren und Einträge und Vorteile im Zusammenhang mit Werbeaktionen zu verarbeiten und bereitzustellen, die von Zeit zu Zeit von Delphix angeboten werden können
  • die Nutzungstrends und Präferenzen unserer Nutzer zu verstehen und zu analysieren, die Delphix-Dienste zu verbessern, die Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen zu bewerten und zu verbessern und neue Produkte, Dienstleistungen, Merkmale und Funktionen (einschließlich der Anonymisierung personenbezogener Daten) zu entwickeln 
  • Sie für Verwaltungs-, Informations- und Marketingzwecke zu kontaktieren. Dies kann die Bereitstellung von Kundenservice oder das Senden von Mitteilungen, einschließlich Aktualisierungen über Werbeaktionen und Veranstaltungen, in Bezug auf Produkte und Dienstleistungen umfassen, die von uns und von Dritten, mit denen wir zusammenarbeiten, angeboten werden.  Wenn dies nach geltendem Recht erforderlich ist, holen wir die entsprechende Zustimmung ein, um Ihnen Marketingmitteilungen zuzusenden 
  • den geltenden gesetzlichen Anforderungen und Industriestandards sowie unseren Richtlinien zu entsprechen
  • unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen durchzusetzen
  • unsere Lieferanten- und Partnerbeziehungen zu verwalten

Darüber hinaus verwenden wir gegebenenfalls Informationen, die wir automatisch erfassen, wenn Sie bestimmte Delphix-Dienste nutzen, um: (i) Ihre Präferenzen zu analysieren, um die Delphix-Dienste zu personalisieren oder anzupassen und maßgeschneiderte Werbung, Inhalte und Informationen bereitzustellen, (ii) die Wirksamkeit der Delphix-Dienste und der Marketingaktivitäten Dritter zu überwachen und zu analysieren und (iii) die Gesamtnutzungskennzahlen der Website zu überwachen, wie beispielsweise die Gesamtzahl der Besucher und der besuchten Seiten.

Wir verarbeiten gegebenenfalls Ihre personenbezogenen Daten für die oben genannten Zwecke, wenn: 

  • Sie der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zugestimmt haben. So versuchen wir beispielsweise, Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien einzuholen oder Ihnen Marketingmaterial zuzusenden
  • wir Ihre personenbezogenen Daten benötigen, um Ihnen die von Ihnen angeforderten Produkte und Dienstleistungen anbieten zu können oder um Ihre Anfragen zu beantworten
  • die Verarbeitung zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung erforderlich ist 
  • Wir oder ein Dritter haben ein berechtigtes Interesse an der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten, um beispielsweise die Sicherheit und Leistungsfähigkeit unserer Produkte und Dienstleistungen zu gewährleisten und zu verbessern, um personenbezogene Daten zu anonymisieren und Datenanalysen durchzuführen.

Wie wir Ihre personenbezogenen Daten weitergeben Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dies ist in dieser Richtlinie beschrieben oder wird Ihnen zum Zeitpunkt der Erhebung der Daten mitgeteilt. 

  • Mit unseren verbundenen Unternehmen Wir geben Ihre personenbezogenen Daten gegebenenfalls an alle Mitglieder unserer Unternehmensgruppe weiter, einschließlich der Muttergesellschaft, Beteiligungsgesellschaften, Tochtergesellschaften und Zweigniederlassungen, an die wir Ihre personenbezogenen Daten zur Erfüllung der oben genannten Zwecke weitergeben müssen oder möchten.
  • Anzeigen von Informationen über die Delphix-Dienste Alle Informationen, die Sie freiwillig über die Delphix-Dienste auf eine öffentlich zugängliche Website oder einen Veranstaltungsort hochladen oder veröffentlichen, stehen allen zur Verfügung, die Zugang zu diesen Inhalten haben, einschließlich anderer Benutzer. 
  • Dienstleister Wir arbeiten mit Drittanbietern zusammen, damit diese Anwendungsentwicklung, Kommunikation, Hosting, Wartung und andere Dienstleistungen für uns bereitstellen. Diese Dritten haben möglicherweise Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten oder verarbeiten diese im Rahmen der Erbringung dieser Dienstleistungen für uns. Wir verlangen von diesen Dienstleistern vertraglich, dass sie personenbezogene Daten nur in Übereinstimmung mit unseren Anweisungen verarbeiten und gegebenenfalls in unserem Namen Dienstleistungen erbringen oder die gesetzlichen Anforderungen erfüllen.   
  • Gesetzlich vorgeschriebene Datenweitergabe und ähnliche Offenlegung Wir können Ihre personenbezogenen Daten aufbewahren und offenlegen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder wir in gutem Glauben davon ausgehen, dass eine solche Maßnahme erforderlich ist, um den geltenden Gesetzen nachzukommen, als Reaktion auf eine gerichtliche Anordnung, eine gerichtliche oder andere Vorladung, einen Haftbefehl oder eine Anfrage oder eine anderweitige Zusammenarbeit mit Strafverfolgungsbehörden oder anderen Regierungsbehörden. 

Wir behalten uns auch das Recht vor, Ihre Daten zu bewahren und offenzulegen, von denen wir glauben, dass sie angemessen oder notwendig sind, um (i) Vorkehrungen gegen die Haftung zu treffen, (ii) uns selbst oder andere vor betrügerischen, missbräuchlichen oder rechtswidrigen Verwendungen oder Aktivitäten zu schützen, (iii) uns gegen Ansprüche oder Anschuldigungen Dritter zu wehren und Nachforschungen zu betreiben, (iv) die Sicherheit oder Integrität der Delphix-Dienste und aller Einrichtungen oder Ausrüstungen zu schützen, die verwendet werden, um die Delphix-Dienste verfügbar zu machen, oder (v) unser Eigentum oder andere gesetzliche Rechte (insbesondere die Durchsetzung unserer Vereinbarungen) oder die Rechte zu schützen.

  • Werbepartner als Drittanbieter Wir arbeiten gegebenenfalls mit Werbepartnern als Drittanbieter zusammen, um Anzeigen zu schalten, von denen wir glauben, dass sie Sie interessieren könnten. Diese Drittanbieter sammeln über Cookies und ähnliche Technologien Informationen von Ihnen. Wenn dies nach geltendem Recht erforderlich ist, werden wir Ihre Zustimmung zu einer solchen Erfassung und Verwendung Ihrer Daten einholen. Möglicherweise können Sie den Erhalt personalisierter Werbung von unseren Werbepartnern, die Mitglieder der Network Advertising Initiative sind oder die sich den Selbstregulierungsgrundsätzen der Digital Advertising Alliance für Online-Verhaltenswerbung anschließen, ablehnen, indem Sie die Ablehnungsabschnitte auf den Websites jeder dieser Organisationen besuchen.  Links zu diesen Seiten finden Sie hier:

Network Advertising Initiative: http://www.networkadvertising.org/choices/

  • Digital Advertising Alliance: http://www.aboutads.info/choices/
  • Fusion, Verkauf oder andere Vermögensübertragungen  Ihre personenbezogenen Daten können im Rahmen von Fusionen, Übernahmen, Fremdfinanzierungen, Verkäufen von Vermögenswerten oder ähnlichen Transaktionen oder im Falle einer Insolvenz, eines Konkurses oder einer Zwangsverwaltung, bei der personenbezogene Daten als eines unserer Geschäftsvermögen an einen oder mehrere Dritte übertragen werden, weitergegeben und anderweitig an einen Erwerber, Nachfolger oder Abtretungsempfänger übermittelt werden. 
  • Sonstige Offenlegungen gegenüber Dritten Wir können bestimmte aggregierte, nicht identifizierte oder nicht identifizierende Informationen über die Nutzer der Delphix-Dienste Dritten für verschiedene Zwecke zur Verfügung stellen, einschließlich (i) der Einhaltung verschiedener Berichtspflichten, z. B. als Reaktion auf eine Informationsanfrage, wenn wir aufgrund geltender Gesetze, Vorschriften oder Rechtsverfahren, auch in Verbindung mit rechtmäßigen Anfragen von Strafverfolgungsbehörden, nationalen Sicherheits- oder anderen Behörden, zur Offenlegung verpflichtet sind oder glauben, dies zu sein, (ii) für Geschäfts- oder Marketingzwecke mit unseren Geschäftspartnern, z. B. unseren Wiederverkäufern und Anbietern von Werbe- und Analytikdienstleistungen, (iii) Produktinformationen.
  • Mit Ihrer Zustimmung oder gemäß sonstiger Autorisierung Wir geben Ihre personenbezogenen Daten gegebenenfalls auch anderweitig mit Ihrer Zustimmung oder ansonsten gemäß der Autorisierung nach geltendem Recht an Dritte weiter.

Ihre Rechte und Entscheidungen 

Vorbehaltlich des geltenden Rechts haben Sie folgende Rechte: 

  • Beantragung des Zugangs zu und des Erhalts von Informationen über die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten, Aktualisierung oder Korrektur von Ungenauigkeiten in Ihren personenbezogenen Daten, Einschränkung oder Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, ggf. Anonymisierung oder Löschung der Daten oder Ausübung Ihres Rechts auf Datenübertragbarkeit zur einfachen Übertragung personenbezogener Daten an ein anderes Unternehmen. Darüber hinaus haben Sie möglicherweise auch das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen, auch in Ihrem Wohnsitzland, am Arbeitsort oder im Falle eines Vorfalls.
  • Sie können jede Einwilligung, die Sie uns zuvor erteilt haben, in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit und kostenlos widerrufen. Wir werden Ihre Präferenzen in Zukunft anwenden, was die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung vor dem Widerruf Ihrer Zustimmung nicht beeinträchtigt. 

Diese Rechte können unter bestimmten Umständen durch lokale Gesetzesanforderungen eingeschränkt sein.
Wenn Sie kommerzielle E-Mails oder Textnachrichten von uns erhalten, können Sie sich jederzeit abmelden, indem Sie den Anweisungen in der E-Mail oder Textnachricht folgen. Sie können sich auch gegen den Erhalt von kommerziellen E-Mails oder Textnachrichten von uns entscheiden, indem Sie Ihre entsprechende Forderung an uns per E-Mail an unsubscribe@delphix.com senden.

Wenn Sie Ihre Rechte und Entscheidungen in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten ausüben möchten, können Sie uns unter privacy@delphix.com oder über die Kontaktinformationen im Abschnitt „Unsere Kontaktinformationen“ unten kontaktieren. 

Dienstleistungen von Drittanbietern

Die Delphix-Dienste können Funktionen oder Links zu Websites und Diensten enthalten, die von Dritten bereitgestellt werden. Alle Informationen, die Sie auf Websites oder Diensten von Drittanbietern zur Verfügung stellen, werden direkt an die Betreiber dieser Dienste weitergegeben und unterliegen gegebenenfalls den Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien dieser Betreiber, auch wenn sie über die Delphix-Dienste aufgerufen werden. Soweit Funktionen oder verlinkte Websites, die Sie besuchen, nicht im Besitz von Delphix sind oder von Delphix betrieben werden, sind wir nicht verantwortlich für den Inhalt, die Nutzung oder die Datenschutzpraktiken dieser Websites.

Datenschutz für Kinder

Die Delphix-Dienste richten sich nicht an Kinder unter 16 Jahren. Wir sammeln nicht wissentlich Informationen von Kindern unter 16 Jahren, ohne die Zustimmung der Eltern einzuholen. 

Datensicherheit und Datenaufbewahrung

Wir verfügen über angemessene administrative, technische und physische Sicherheitsvorkehrungen, um personenbezogene Daten vor versehentlicher oder unrechtmäßiger Zerstörung, versehentlichem Verlust, unberechtigter Änderung, unberechtigter Offenlegung oder Zugriff, Missbrauch und jeder anderen unrechtmäßigen Form der Verarbeitung der in unserem Besitz befindlichen personenbezogenen Daten zu schützen. Wir beschränken den Zugang zu personenbezogenen Daten über Sie auf diejenigen Mitarbeiter, die diese Daten kennen müssen, um Ihnen Produkte oder Dienstleistungen anbieten zu können. Bitte beachten Sie, dass keine Sicherheitsmaßnahmen perfekt oder undurchdringlich sind, und deshalb können und werden wir nicht garantieren, dass Ihre Daten nicht durch Verletzung unserer physischen, technischen oder organisatorischen Sicherheitsvorkehrungen abgerufen, angesehen, offengelegt, verändert oder zerstört werden, vorbehaltlich der Anforderungen des geltenden Rechts, um die Informationssicherheit zu gewährleisten oder zu garantieren.  
Wir ergreifen auch Maßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten zu löschen oder in einer Form aufzubewahren, die es nicht erlaubt, Sie zu identifizieren, wenn diese Daten für die Zwecke, für die wir sie verarbeiten, nicht mehr erforderlich sind oder wenn Sie deren Löschung verlangen, es sei denn, wir sind gesetzlich verpflichtet oder berechtigt, die Daten für einen längeren Zeitraum aufzubewahren. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie es für die Erfüllung der Zwecke, für die wir sie erhoben haben, erforderlich ist, einschließlich der Erfüllung gesetzlicher, buchhalterischer oder Berichtspflichten.
Um die angemessene Aufbewahrungsfrist für personenbezogene Daten zu bestimmen, berücksichtigen wir die Höhe, Art und Sensibilität der personenbezogenen Daten, das potenzielle Risiko eines Schadens durch unbefugte Nutzung oder Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten, die Zwecke, für die wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten und ob wir diese Zwecke mit anderen Mitteln erreichen können, sowie die geltenden gesetzlichen Bestimmungen.
Einzelheiten zu den Aufbewahrungsfristen für verschiedene Aspekte Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie in unserer Aufbewahrungsrichtlinie, die Sie bei uns anfordern können, indem Sie uns unter privacy@delphix.com kontaktieren. Unter Umständen können Sie uns auffordern, Ihre Daten zu löschen, indem Sie uns unter privacy@delphix.com kontaktieren. 

Datenübertragungen

Wir können personenbezogene Daten, die wir über Sie erfassen, an Empfänger in anderen Ländern als Ihrem Land übermitteln oder weitergeben, einschließlich der Vereinigten Staaten, wo sich unser Hauptsitz befindet und wo die von uns verwendeten Server gehostet werden. Darüber hinaus können wir Ihre personenbezogenen Daten aus den Vereinigten Staaten nach Großbritannien, Australien, Japan und/oder ein Mitgliedsland der Europäischen Union übertragen, wenn es um die Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die Erfüllung Ihrer Anfragen und die Bereitstellung der mit den Delphix-Diensten verbundenen Dienste geht. Diese Länder haben möglicherweise nicht die gleichen Datenschutzgesetze wie das Land, in dem Sie die Informationen ursprünglich bereitgestellt haben. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten in andere Länder übertragen oder weitergeben, schützen wir diese Daten wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben.

Wenn Sie sich im Europäischen Wirtschaftsraum („EWR“) befinden, halten wir uns an die geltenden gesetzlichen Bestimmungen, um angemessene Garantien für die Übermittlung personenbezogener Daten in andere Länder als das Land, in dem Sie sich befinden, zu gewährleisten. Insbesondere können personenbezogene Daten in Länder übertragen werden, für die Angemessenheitsentscheidungen erlassen wurden, vertragliche Schutzvorkehrungen für die Übermittlung personenbezogener Daten getroffen werden, wie beispielsweise die Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission, oder gegebenenfalls die Zertifizierung Dritter nach den EU-USA- oder Swiss-U.S. Privacy Shield Frameworks herangezogen wird. Sie können uns wie im Abschnitt „Unsere Kontaktinformationen“ unten beschrieben kontaktieren, um eine Kopie der Sicherheitsvorkehrungen zu erhalten, die wir für die Übermittlung personenbezogener Daten außerhalb des EWR verwenden.

Änderungen und Aktualisierungen dieser Richtlinie 

Besuchen Sie diese Seite regelmäßig, um über alle Änderungen an dieser Richtlinie informiert zu bleiben, die wir von Zeit zu Zeit aktualisieren. Wenn wir diese Richtlinie ändern, stellen wir sie auf der Website oder über die Delphix-Dienste zur Verfügung und geben das Datum der letzten Änderung an. Für den Fall, dass die Änderungen Ihre Rechte oder Pflichten aus diesem Vertrag wesentlich verändern, werden wir angemessene Anstrengungen unternehmen, um Sie über die Änderung zu informieren. Ihre fortgesetzte Nutzung der Delphix-Dienste nach Inkrafttreten der überarbeiteten Richtlinie bedeutet, dass Sie die aktuelle Version dieser Richtlinie gelesen, verstanden und akzeptiert haben. Wenn wir diese Datenschutzerklärung aktualisieren, können wir unter bestimmten Umständen Ihre Zustimmung einholen.

Unsere Kontaktdaten

Kontaktieren Sie uns bei Fragen oder Kommentaren zu dieser Richtlinie oder unseren Datenschutzpraktiken per E-Mail unter privacy@delphix.com.  
DELPHIX CORP.
z. Hd.: PRIVACY
1400A SEAPORT BLVD., SUITE 200
REDWOOD CITY, CA 94063
(650) 494-1645

Wenn Sie sich im EWR befinden, ist die für die Erhebung, Nutzung und Verarbeitung Ihrer in dieser Richtlinie beschriebenen personenbezogenen Daten verantwortliche Stelle Delphix Software Ltd. mit Sitz in Carrick House, Lypiatt Road, Cheltenham, Gloucestershire GL50 2QJ, Großbritannien. Sie können uns unter privacy@delphix.com erreichen.