Press Release

Delphix stellt Delphix 6.0 und den ersten DataOps-Marktplatz vor

Unternehmen können jetzt die DataOps-Plattform von Delphix erweitern und einen neuen Marktplatz nutzen, um DevOps-Workflows zu automatisieren und zu beschleunigen.
Thumbnail

München, 25. November 2019 Delphix, das Unternehmen, welches Firmen dabei hilft, mittels DataOps Innovationen zu beschleunigen, hat die Verfügbarkeit der neuesten Version seines Hauptprodukts bekanntgegeben. Die Delphix Dynamic Data Platform (DDDP) v.6.0 bietet eine Vielzahl neuer Erweiterungen, die darauf abzielen, die Anwendungsentwicklung in Unternehmen weiter zu beschleunigen. Mit der Fähigkeit, schnell sichere Daten aus jeder Datenbank in Cloud- und Hybrid-Cloud-Umgebungen bereitzustellen, reduziert die neue Version Wartezeiten für Testdaten auf null und beschleunigt die Release-Kadenz von Anwendungen. Außerdem hat das Unternehmen den DataOps Marketplace angekündigt, eine zentrale Anlaufstelle für Datenteams, die Datenquellen problemlos mit DevOps-Tools, Cloud-Plattformen und anderen Teilen des Software Development Life Cycle (SDLC) verbinden kann. 

„Ein ebenso schneller wie sicherer Zugriff auf Daten ist heute die größte Hürde für Unternehmen. Moderner Datenschutz muss gewährleistet sein, jedoch geht Sicherheit oft zulasten von Innovation“, sagt Eric Schrock, CTO von Delphix. „Delphix 6.0 ist die einzige DataOps-Plattform, die es Unternehmen ermöglicht, mit sicheren Daten aus jeder Datenquelle zu arbeiten und diese zu verwalten. Damit hilft die Plattform Firmen, ihre strategischen Geschäftsziele zu erreichen, indem sie die richtigen Daten zeitnah an die richtigen Benutzer liefert.“

Die Delphix 6.0 Plattform bietet unter anderem: 

  • Unterstützung für Google Cloud: Zusätzlich zum bestehenden Support für Amazon Web Services und Microsoft Azure können Unternehmen nun Delphix auf der Google Cloud Platform einsetzen.
  • Virtualization-Software-Development-Kit (SDK): bietet die einzigartige Möglichkeit, Plug-ins für jede Datenquelle zu entwickeln. 
  • Erweiterbare Maskierung: Partnern wird es ermöglicht, maßgeschneiderte Maskierungslösungen zu entwickeln. Dadurch können Unternehmen die Lösungsplattform erweitern, um Daten, Datenbanken, Dateien und integrierte Systeme zu maskieren, die von ihren Anwendungen verwendet werden.

„Unternehmen setzen auf Google Cloud, um ihre digitale Transformation zu beschleunigen und kritische Geschäftsinitiativen zu unterstützen“, sagt Robert Harper, Director, Channel Sales, Partnerships & Alliances bei Google Cloud. „Die Integration von Delphix ist eine wichtige Entwicklung für Unternehmenskunden, um die Bereitstellung von DevOps und Anwendungs-Workloads auf der Google Cloud Platform zu beschleunigen.“

Daten müssen im gesamten Unternehmen barrierefrei einsetzbar sein, ansonsten können diese nicht mit dem Innovationszyklus der heutigen datengesteuerten Wirtschaft Schritt halten. Dabei gilt es jedoch, ein erhöhtes Sicherheitsrisiko zu vermeiden. Delphix 6.0 geht diese Herausforderungen gezielt an. Die Lösung garantiert mehr Agilität und beseitigt die Datenreibung für Unternehmen, sodass diese innovativ bleiben. Dank der verbesserten Erweiterbarkeit für Virtualisierung und Maskierung ist die DDDP 6.0 die einzige DataOps-Lösung, die speziell für die Herausforderungen der modernen Anwendungsentwicklung konzipiert wurde.

DataOps erhält seinen ersten Marktplatz

Darüber hinaus hat Delphix einen brandneuen DataOps Marketplace eingerichtet. Diese einzigartige Anlaufstelle soll zeigen, wie schnell und sicher die Datenbereitstellung mit Entwicklungsabläufen kombiniert werden kann – über eine Vielzahl von Datenbanken vor Ort oder in der Cloud. Zu den Highlights des Marktplatzes gehören:

  • Datenquellen-Showcase: Beispiele für native Integrationen von Delphix sowie auf Basis des Virtualization-SDK. Das verschafft Kunden und Partnern einen Vorsprung bei der Virtualisierung und Verteilung großer Datensätze an Entwicklungs- und Testteams.
  • DevOps-and-Automation-Showcase: Open-Source-Code-Pakete, die Kunden und Partnern die Integration von Delphix in ihre DevOps-Workflows über Delphix-APIs ermöglichen.
  • Cloud-Deployment-Showcase: zeigt die Fähigkeit von Delphix, in Multi-Cloud-Umgebungen zu arbeiten.

„Da Unternehmen Cloud-Plattformen einsetzen, um zu mehr Effizienz und Agilität zu gelangen, erkennen die Verantwortlichen langsam, dass die Verwaltung und Verteilung von Daten in manchen Umgebungen zu einem großen Stolperstein für die Geschwindigkeit werden kann“, so Leonardo Vomero vom Executive Sponsor Accenture Cloud Innovation Center (ACIC) Roma. „Wir beobachten einen Anstieg von Unternehmen, die DataOps-Plattformen nutzen, um Datenengpässe zu vermeiden, Innovationen zu beschleunigen und geschäftskritische Initiativen zur digitalen Transformation zu unterstützen.“

Stimmen von führenden Analysten aus aller Welt

„Unternehmen, die sich bereits auf der DevOps- und Cloud-Reise befinden, erkennen, dass der Zugriff auf Daten zu Verzögerungen führen kann. Diese Verzögerungen bremsen die DevOps-Teams aus und hindern sie daran, die Geschwindigkeit zu erreichen, die sie benötigen, um in der heutigen digitalen Geschäftswelt wettbewerbsfähig zu sein“, sagt Jim Mercer, Research Director bei IDC. „Effektive DevOps-Teams benötigen Selfservice-Zugriff auf Daten, die über APIs gesteuert werden können und verschiedene Datenquellen unterstützen – egal, ob vor Ort oder in der Cloud.“

„Der DataOps Marketplace ist der nächste logische Schritt für Delphix. Kunden und Partner können so die Arbeit, die sie geleistet haben, um die Lösung für die vielen Systeme und Datenquellen nutzbar zu machen, teilen, anderen zugänglich machen und sogar monetarisieren. Mithilfe dieses Marktplatzes können Delphix und seine Kunden all ihre Datenquellen in ihre DevOps-Workflows integrieren“, so Tim Sheedy, Principal Advisor bei EcoSystm.

Für weitere Informationen über die neueste Version von Delphix 6.0 und den Delphix DataOps Marketplace besuchen Sie unsere Website.


Über Delphix
Die Mission von Delphix ist es, Reibungsverluste im Datenmanagement zu vermeiden und so Innovation zu beschleunigen. Fortune-100-Unternehmen setzen die Delphix Dynamic Data Plattform ein, um Daten aus der Cloud oder aus On-Premises-Umgebungen miteinander zu verbinden, zu virtualisieren, zu sichern und zu verwalten. Weitere Informationen finden sich unter: https://www.delphix.com/de/ 

Folgen Sie uns:
Twitter: @delphix
LinkedIn: /company/delphix
Facebook: DelphixCorp/

Recent Posts

Win at Digital Business Transformation by Mastering Data Operations

Read Blog
Read Blog

Digital Transformation Leaders Honored at Data Company Conference

JGC Corporation, Michelin, Morgan Stanley, and TD Ameritrade recognized for game-changing use of DataOps to drive digital transformation

SAN FRANCISCO, Calif., July, 1, 2020 -- The first-ever Data Company Award winners were announced at the inaugural Data Company Conference. The nominees spanned six countries that collectively represent over $1.5 trillion in annual revenue. The winners featured enterprises ranging from financial giants to leading global manufacturers, each demonstrating the use of DataOps to transform their business operations or customer experiences in extraordinary ways. 

The Data Company Awards are organized into four categories:

  • Accelerators: Teams accelerating innovation by using data to enable CI/CD workflows;
  • Guardians: Teams reducing business risk by consistently ensuring data compliance and security with automated masking data across heterogeneous and hybrid cloud environments;
  • Pioneers: Teams significantly increasing the scope of data for training stronger AI/ML models;
  • Sentinels: Teams improving production resiliency by drastically reducing the time to access data and environments to resolve issues in a production environment

“Data is a transformational asset that is often trapped in siloed systems and processes,” said Jedidiah Yueh, Co-Chair of the Data Company Conference and Delphix CEO. “It’s inspiring to see how technology leaders are harnessing data with DataOps to transform their businesses.”

Winners of the 2020 Data Company team awards include:

  • Morgan Stanley (Accelerator)—Recognized for incorporating production-quality data into automated CI/CD workflows used by multiple application development teams. This has made a significant impact on accelerating the delivery of new features for their trading and booking applications. 
  • TD Ameritrade (Guardian)—Recognized for meeting regulatory compliance requirements and reducing exposure in the event of breaches by automating the process of data masking across hybrid environments for over a dozen different banking applications.
  • JGC Corporation (Pioneer)—Recognized for using DataOps automation to access large volumes of data across multiple sources without time gaps. This has given data scientists and analytics teams the ability to better predict project outcomes, reduce project risks, and reduce plant costs.
  • Michelin (Sentinel)—Recognized for reducing the risk of outages and the mean time to repair (MTTR) for critical systems that rely upon data and batch processing to optimize tire supply and delivery, saving millions of dollars a year in downtime cost avoidance.  

“We’re proud to partner with companies including Morgan Stanley, TD Ameritrade, JGC Corporation, and Michelin on their data journey,” added Yueh. “The biggest companies in the world today—Apple, Amazon, Microsoft, and Google—are tech companies that have mastered data operations and management. While tech is leading the charge, data is becoming a strategic battleground for companies in every industry.” 


About The Data Company Conference
Today, every company is a data company, if it wants to survive. But with cloud, AI/ML, and increasing data regulations, data is becoming increasingly complex to manage. The Data Company Conference brings together leading companies across all industries with a focus on leveraging data as a transformational asset. The Data Company Conference provides a collaborative forum for CIOs, CTOs, CDOs, and other technology leaders to share exclusive insights, processes, and frameworks that enable data-driven digital transformation. 

About Delphix
Delphix is the industry leader in DataOps and provides an intelligent data platform that accelerates digital transformation for leading companies around the world. The Delphix DataOps Platform supports a broad spectrum of systems—from Oracle databases to mainframes, ERP applications, and Kubernetes containers. Delphix provides a comprehensive range of data operations and APIs to enable modern CI/CD workflows and automates data compliance for privacy regulations, including GDPR, CCPA, and the New York Privacy Act. In addition, Delphix helps companies sync data from private to public clouds, accelerating cloud migrations, customer experience transformation, and the adoption of disruptive AI technologies. In a world where every company is becoming a data company, Delphix provides a critical platform to enable data-driven transformation. For more information, visit www.delphix.com or follow us on Twitter, Facebook, and LinkedIn.

cocktailsforacause_lpheader_general_3x.png
Video

J.B. Hunt Drives a Data Revolution on the Highways of North America

One of the largest U.S. transportation providers ships smarter and faster using data to power technology-driven initiatives like J.B. Hunt 360